Zur Person

In meinem „Atelier Hermes“ im Allgäu entstehen seit vielen Jahren Skulpturen nach Abformungen lebender Körper sowie originalgetreue Abgüsse antiker oder moderner Skulptur als Auftragsarbeiten oder aus eigenem künstlerischem Antrieb.

Begeisterung für die Schönheit des menschlichen Körpers sowie ausgeprägtes Interesse an Werken der gegenständlichen Bildhauerei, besonders der antiken Skulptur, sind die treibenden Kräfte für meine Tätigkeit.

Meine beiden Berufe – Klassischer Archäologe und Zahnarzt – fördern das ästhetische Formempfinden als unverzichtbares Element meiner Arbeit und bilden die Grundlage sowohl für den sinnlichen Reiz meiner Objekte als auch für deren sorgfältige handwerkliche Ausführung.


(Foto: Sophie Seitz Fotodesign für Wacker-Chemie GmbH)

Körperabformungen:

Kunstabformungen:

Eigene künstlerische Entwürfe:

 

Atelier Hermes
Dr. Hermann Scharpf
Knöbelholz 1
88316 Isny

Tel.: 07562/3184
e-mail:
© 2005-2011 by Hermann Scharpf